Folge 624: Call of Duty und die üblichen Verdächtigen – Ein moralischer Disput

Folge 624: Call of Duty und die üblichen Verdächtigen – Ein moralischer Disput

flattr this!

Christian, Daniel, Micha und Volker unterhalten sich heute morgen über “Call of Duty“. Nicht dessen neuen Ableger “Black Ops 2“, der heute erscheint, sondern die moralische Fragwürdigkeit, mit der das Spiel Krieg inszeniert, was das für die vier Diskutierenden bedeudet und welche Schlüsse sie daraus für sich selbst ziehen. Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich hier stärker als sonst um Meinungen handelt. Meinungen können nicht richtig oder falsch sein und so respektieren wir auch, dass andere anders über das Spiel denken mögen. Deshalb laden wir euch auch ein, mit uns in den Kommentaren hier drunter zu debattieren – sehr gern sogar!